Vienna Pass > Top Tips > Vergünstige Touren bei…
Vienna Sightseeing

Vergünstige Touren bei Vienna Sightseeing Tours buchen!

July 6, 2016 4:21 pm by

Haben Sie Lust auf einen Tagesausflug in die Alpen? Oder wollten Sie schon immer Hallstatt sehen und mehr über die Geschichte dieser Weltkulturerbestätte erfahren? Wer in Wien bleiben möchte, der kann an dem geführten Stadtspaziergang über den Naschmarkt teilnehmen und dabei exotische Spezialitäten verkosten.

Abgesehen davon gibt es für Vienna PASS Inhaber für alle Touren der Vienna Sightseeing Tours bei Online-Buchungen immer 15% Rabatt mit dem Buchungscode „VIENNA PASS“.

Naschmarkt Wien
Auf dieser Tour lernen Sie Wiens berühmtesten Markt kennen. Von der Oper geht es zu Fuß über den Karlsplatz, vorbei an der Secession bis zum Naschmarkt, der mit seiner multikulturellen Atmosphäre beeindruckt. An den vielen bunten Ständen werden Köstlichkeiten wie Oliven, Falafel und Fladenbrot sowie Obst und Gemüse aus aller Welt angeboten. Außerdem erwarten Sie Schmankerl wie heimischer Käse und Palatschinken, die Sie gerne probieren können. Anschließend geht es wieder zurück zum Karlsplatz, wo Sie die Möglichkeit haben, einen Schaugarten vom Projekt Urban Gardening zu besichtigen und zu erfahren, wie man in Mitten einer Stadt Gemüse züchtet. Zum Schluss erwarten Sie eine köstliche Stärkung in Form eines pikanten Fladenbrots sowie ein erfrischendes Getränk.

Semmering
Von Wien aus geht es mit dem Kleinbus auf den Semmering, der einstigen Sommerfrische der „guten Wiener Gesellschaft“ etwa eineinhalb Stunden südlich von Wien. Verbringen Sie einen Tag im Naturparadies und genießen Sie den beeindruckenden Ausblick auf die Fels- und Waldlandschaft. Mit der Gondel fahren Sie auf den Hirschenkogel, wo Sie Zeit zum Mittagessen, für einen Besuch des Aussichtsturms oder eine gemütlichen Spaziergang haben. Wer möchte, kann ein Mountaincart oder mieten und damit ins Tal fahren, die restliche Gruppe fährt mit der Seilbahn.
Lernen Sie die Geschichte der Semmeringbahn kennen und staunen Sie nach einem kurzen Spaziergang über den 20-Schilling-Blick, der auf der früheren Banknote abgebildet war. Den Abschluss der Tour bildet ein Besuch im Wallfahrtsort Maria Schutz, wo wir Sie auf einen Krapfen, ein süßes Germteiggebäck gefüllt mit Marillenmarmelade, einladen.

Hallstatt
Auf dieser Tour erkunden Sie das wunderschöne Salzkammergut mit seinen vielen Seen und Bergen. Der erste Stopp ist in Gmunden, wo Sie das malerische Schloss Orth, das auf einer Insel im Traunsee liegt, bewundern können. Anschließend geht es nach Hallstatt, dem Weltkulturerbeort mit seiner idyllischer Lage am See. Erfahren Sie mehr über die Entstehung des Ortes, sein reiches Salzvorkommen sowie die außergewöhnliche Sammlung von bemalten Schädeln, die Sie bei einem Besuch im Beinhaus bewundern können. Weiter geht die Tour bei einer kurzen Schifffahrt, nach der Sie freie Zeit zum Mittagessen oder für einen Stadtbummel haben. Später geht es mit der Standseilbahn zum Skywalk, von dem Sie einen großartigen Panoramablick haben. Am Heimweg ist noch einen kurzen Halt bei der Kaiservilla, der einstigen Sommerresidenz Kaiser Franz Josephs in Bad Ischl, eingeplant. Von dort geht es mit dem Bus wieder nach Wien.

Buchen Sie Ihre Tour auf https://www.viennasightseeing.at/touren/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *