Vienna Pass > What's on > Die Wiener Ostermärkte

Die Wiener Ostermärkte

March 1, 2016 2:49 pm by

Genießen Sie die ersten Frühlingstage auf einem der bekannten Wiener Ostermärkte. Diese finden auf mehreren Plätzen in Wien statt und bieten österliche Geschenke, kunstvoll verzierte Ostereier, traditionelles Handwerk und natürlich eine Vielfalt kulinarischer Köstlichkeiten! Auch für die jungen Gäste wird ein attraktives Programm geboten.

Der Ostermarkt im Ehrenhof vor dem Schloss Schönbrunn zählt wohl zu den schönsten Wiens. Um die 60 Austeller bieten süße und deftige Schmankerl, kunstvolle Osterdekorationen und österreichische Handwerkserzeugnisse zum Verkauf an. Frühlingsstimmung kommt außerdem durch zahlreiche musikalische Darbietungen und ein abwechslungsreiches Kinderprogramm auf: Neben der Osterhasenwerkstatt, in der zB süße Osterhasen aus Marzipan geformt werden können, sorgt das interaktive Stationenspiel mit Roberta Huhn und die imperiale Osternestsuche für jede Menge Unterhaltung.

9.-29. März, täglich 10-18 Uhr
Schönbrunner Schlossstraße, 1130 Wien

Jedes Jahr entsteht auf dem Altwiener Ostermarkt auf der Freyung, einem schönen alten Platz direkt im Stadtzentrum, der größte Ostereierberg Europas, der aus rund 40.000 bemalten Ostereiern besteht. Dazu gibt es zahlreiche Osterspezialitäten von der Osterpinze bis zum gebackenen Osterlamm, Kunsthandwerk, Floristik und für die Kleinsten eine Oster-Bastelwerkstatt, Puppenspiele und einen Hasenstall mit Zwergkaninchen.

11.-28. März, täglich 10-19.30 Uhr
Freyung, 1010 Wien

Auch der Kunsthandwerksmarkt Am Hof steht mit kunstvoll verzierten Eiern und Blumengestecken ganz im Zeichen österlichen Brauchtums und bietet außerdem hochwertiges Kunsthandwerk.

11.-28. März, Mo-Do: 11-20 Uhr, Fr-So u Feiertage: 10-20 Uhr
Am Hof, 1010 Wien

Der Ostermarkt in Schloss Hof, den Sie am besten mit der grauen Hop-On Hop-Off Linie erreichen, ist ein echter Familientipp. Neben Gastronomie und Kunsthandwerk bietet der Markt außerdem ein vielfältiges Kinderprogramm mit Highlights wie Ponyreiten und Ostereiersuche, im wunderbaren Ambiente der barocken Schlossanlage.

Schlosshof
12.-13. Und 19.-20. März, 10-18 Uhr